Wichtige Mitteilungen

ausserordentliche Bürgerversammlung vom 29. November 2022

Einladung zur

ausserordentlichen Bürgerversammlung vom 29. November 2022, 20.00 Uhr, Turnhalle Primarschule Berg SG

Abstimmung über Cavallino Berg SG (Kindertagesstätte inkl. Schulergänzende Tagesstruktur (Hort)) ab Sommer 2024

Die Stimmbürgerschaft von Berg hat an der ausserordentlichen Bürgerversammlung vom 29. November 2022 die Gelegenheit darüber abzustimmen, ob in Berg eine Kindertagesstätte inkl. Schulergänzende Tagesstruktur (Hort) realisiert werden soll. Der Gemeinderat hat in den vergangenen Monaten bereits darüber informiert.
Anfangs November erhalten die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger die entsprechenden Abstimmungsunterlagen. Jeder Haushalt wird mit 1 Exemplar des Gutachtens und Antrages bedient, die Stimmausweise werden wie gewohnt per Post zugestellt.
Gutachten und Antrag werden zudem auf den Homepages www.bergsg.ch und www.psberg.ch aufgeschaltet. Zusätzliche gedruckte Exemplare können bei der Gemeinderatskanzlei, Olivia Grosset-Grange, 071 455 11 92, olivia.grosset-grange@bergsg.ch angefordert werden.

Gemeinderat Berg SG

Gutachten und Antrag ausserodentliche Bürgerversammlung
Detailkalkulation Angebot Kindertagesstätte und Schulergänzende Tagesstruktur (002)

Rücktritt Schulrätin Kathrin Waldvogel per 31. Oktober 2022

Kathrin Waldvogel hat ihren Rücktritt aus dem Schulrat bekannt gegeben. Unterschiedliche Vorstellungen in Bezug auf die Zusammenarbeit sind der Grund für die Demission während der Legislaturperiode 2021/24. Schulrat und Gemeinderat haben den Rücktritt genehmigt.

Kathrin Waldvogel wurde auf 1. Oktober 2019 als Schulrätin der Primarschule Berg SG gewählt. Zu ihrem Aufgabengebiet gehören die Themen Frühe Förderung, Integrative Schülerförderung (ISF), Stundenpläne, Gesundheit und Prävention. Zudem ist sie Mitglied des Jugendrates Berg SG als Vertretung der Primarschule. Gemeinderat und Schulrat danken Kathrin Waldvogel für ihr engagiertes Mitdenken und -gestalten als Behördenmitglied und wünschen ihr für die Zukunft alles Gute und Erfolg im privaten wie im beruflichen Bereich.

Ersatzwahl Schulrat
Aufgrund des vorzeitigen Rücktritts von Kathrin Waldvogel per Ende Oktober 2022 wird der Schulrat bis zur Wahl eines neuen Mitgliedes unterbesetzt sein. Der Schulrat ist in einem solchen Fall auch mit zwei Mitgliedern beschlussfähig. Bei Stimmengleichheit fällt das Schulratspräsidium den Stichentscheid. 

Der Gemeinderat hat die entsprechenden Gesuche genehmigt. Gleichzeitig hat er den Termin für die Ersatzwahlen auf den Sonntag, 8. Januar 2023 angesetzt.

Einreichung von Wahlvorschlägen: Für diese Wahl können Wahlvorschläge eingereicht werden. Wahlvorschläge müssen bis Mittwoch, 16. November 2022, 12.00 Uhr bei der Gemeinderatskanzlei, Dorfstrasse 17, 9305 Berg SG, eingehen. Sie sind gültig, wenn sie von wenigstens 15 Stimmberechtigten der Gemeinde Berg unterzeichnet sind, höchstens gleich viele Kandidaten enthalten, als Mandate zu vergeben sind, ausschliesslich wählbare Kandidatinnen und Kandidaten enthalten und ausschliesslich Kandidatinnen und Kandidaten enthalten, die ihrer Kandidatur zustimmen (Art. 24 bis WAG). Die Gemeinde Berg SG stellt die entsprechenden Formulare unter www.bergsg.ch im Online-Schalter --> Gemeinderatskanzlei zur Verfügung oder gibt sie am Schalter der Gemeinderatskanzlei persönlich ab.

Ein allfälliger zweiter Wahlgang findet am Sonntag, 12. März 2023 statt.

Wahlvorschläge sind in diesem Fall bis 13. Januar 2022, 12.00 Uhr bei der Gemeinderatskanzlei, Dorfstrasse 17, 9305 Berg SG, einzureichen.

Gemeinderat und Schulrat

Personen, welche Interesse an der Tätigkeit als Schulrat haben, steht Anneliese Leitner, Schulratspräsidium, gerne für Auskünfte zur Verfügung. Anneliese.leitner@psberg.ch, 071 524 11 05



AGENDA



SCHNELLZUGRIFF

Ferienplan
Office 365 login